Vereine, Organisationen und Einrichtungen

Vereine und Einrichtungen

U.S. Memorial Wereth VoG.

Kontakt

Hergenrather Str. 25
B - 4730 Hauset

Tel.: 0032477406294

info@wereth.org
Website

Mwst. Nr.: 0476.356.607

Sektoren

Kultur und Freizeit

 Geschichte und kulturelles Erbe

Die U.S. Memorial Wereth VoG. ist ein gemeinnütziger Verein, der von privaten Bürgern – allesamt Freiwillige – gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, eine dauerhafte Gedenkstätte zur Ehrung und zum Gedenken an die elf afroamerikanischen G.I.s des 333. Feldartilleriebataillons zu unterhalten, die von der deutschen SS ermordet wurden, nachdem sie sich am zweiten Tag der Ardennenschlacht ergeben hatten. Die VoG kümmert sich um das Denkmal, das umliegende Gelände und verwaltet Veranstaltungen, Projekte und Aktivitäten in Verbindung mit dem Wereth-Massaker. Die jährlich organisierte Gedenkfeier dient der Erinnerung an die "Wereth Eleven", die stellvertretend für alle afroamerikanischen Soldaten, die im zweiten Weltkrieg gekämpft und ihr Leben verloren haben, steht.

Durch unsere Projekte und Veranstaltungen halten wir einen wichtigen Teil der ostbelgischen Geschichte lebendig. Dabei arbeiten wir eng mit geschichtswissenschaftlichen Instituten und Historikern sowie Schulen aus Ostbelgien zusammen. Als Ostbelgier genießen wir den Ruf, offen für die Welt zu sein. Diese Eigenschaft kommt uns auch bei der Arbeit in der VoG zugute, schließlich pflegen wir internationale Kooperation, etwa mit der U.S.-Botschaft, Universitäten, oder Erinnerungsstätten im nahen Ausland. Das kleine Denkmal in Wereth ist nach unserem Wissen europaweit das einzige Denkmal für gefallene afroamerikanische Soldaten des Zweiten Weltkriegs. Durch unsere Projekte wollen wir die ostbelgischen Bürger und vor allem Schüler informieren. So können wir einen aktiven Beitrag zur Bildung und Sensibilisierung der Gesellschaft leisten.